Mehrere tausend Personen absolvieren jährlich ihre Berufsprüfungen im Congress Center Basel

Publiziert am 05.02.2015 von Edith Thalmann
Pruefung
Schon seit längerem zeigt sich das CCB als starker Partner für die Absolvierung von Prüfungen mit grossem Teilnehmerfeld. So stehen etwa Mitte Juni die SGIM-Facharztprüfungen an und im August jene für Marketing- und Verkaufsleiter, um zwei Beispiele von vielen zu nennen. Absolutes Highlight in Sachen Teilnehmerzahl werden dann die dreitägigen Prüfungen der Technischen Kaufleute Ende August sein, zu der rund 1‘300 Prüflinge erwartet werden.

Start einer Beziehung
Diese Entwicklung ist nicht nur für das CCB und das Umfeld der Messe Basel interessant, sondern auch für die ganze Stadt und Region, denn die Prüfungen bringen zahlreiche auswärtige Personen mit relativ hoher Kaufkraft in die Stadt. Vor Ort wird die Gastronomie und Hotellerie genutzt und weitere Dienstleistungen werden in Anspruch genommen. Alleine an den drei Prüfungstagen der Technischen Kaufleute ist mit einer so genannten Umwegrentabiliät von rund 350‘000 Franken in Bezug auf Anreise, Unterkunft und Verpflegung zu rechnen. Gerade Marketingfachleute sind zudem äusserst willkommene Gäste, denn die Prüfung in den Hallen des CCB kann ein Startschuss für eine langjährige Beziehung sein zur im Sektor Live-Marketing tätigen MCH Group, zu der auch die Messe Basel und das CCB gehören.

So leisten die diversen Prüfungsveranstaltungen im CCB einen nicht zu unterschätzenden Beitrag an Basels Wertschöpfungskette. Dem CCB ist es nicht zuletzt auch aus diesen Gründen ein grossen Anliegen, die Veranstalter dieser Berufsprüfungen in Basel professionell und ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend zu bedienen und so den Prüfungsstandort Basel zu festigen.

Medienkontakt

Edith Thalmann Kommunikation
Head of Communications
Edith Thalmann
+41 58 206 31 31

Downloads

Veröffentlicht unter: