Ein Rekordjahr 2019 kündigt sich im Congress Center Basel an

Publiziert am 29.11.2018 von Edith Thalmann
Aussenansicht CCB

Basel ist der grösste und wichtigste Messe- und Kongressplatz in der Schweiz mit modernster Infrastruktur der Architekten Herzog & de Meuron. Im Jahr 2019 wird Basel seine Rolle als internationale Kongressstadt weiter stärken. Die Dichte an Veranstaltungen im Congress Center Basel ist grösser denn je – auch im sonst eher ruhigen Sommer.

Im kommenden Jahr 2019 wird das Congress Center Basel (CCB) Rekordzahlen in Sachen Events und Teilnehmerzahlen schreiben. Das ganze Jahr hindurch folgt ein Anlass auf den nächsten. „Wir freuen uns, dass das Engagement der letzten Jahre, grosse internationale Kongresse für Basel zu gewinnen, einmal mehr auf fruchtbaren Boden gefallen ist. Wir pflegen mit den Event-Verantwortlichen seit Jahren eine enge Zusammenarbeit und begleiten die Organisatoren von der ersten Stunde an. Das zahlt sich aus“, sagt Jonas Scharf, Managing Director CCB. Das CCB verwandelt zusammen mit lokalen Ambassadoren die Ideen der Veranstalter in ein konkretes Konzept. Zum Service gehören auch die Unterstützung bei der Budgetplanung und der Beantragung allfälliger Fördergelder für Kongresse, ebenso das Erstellen von Bewerbungsunterlagen für Kongresse und Besichtigungen vor Ort.

Zu jeder Jahreszeit
Das Kongressjahr 2019 beginnt mit verschiedenen kleineren Kongressen im ersten Quartal, darunter die 50. Jahrestagung der International Association of Professional Congress Organisers IAPCO, bei der Basel ins Rampenlicht der globalen Kongressveranstalter-Branche rückt. Ab Mai reiht sich dann ein Kongress an den nächsten: gestartet wird mit der Jahrestagung der Deutschen und Österreichischen Gesellschaften für Epileptologie und der Schweizer Epilepsie-Liga. Darauf folgt der Kongress des Schweizer Berufsverbandes der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner SBK-ASI. Ebenfalls im Mai wird beim 43rd ICCM World Congress on Military Medicine die komplette Infrastruktur des CCB in Anspruch genommen. Das Kongressfrühjahr 2019 schliesst Ende Mai mit dem dreitägigen Kongress der European Society for Developmental Perinatal and Pediatric Pharmacology ESDPPP 2019.

Das CCB freut sich im kommenden Jahr darauf, explizit auch im Sommer – in dem traditionell eher internationale Kongress-Flaute herrscht – einige hochkarätige Anlässe austragen zu dürfen: Mitte Juni findet das 12th International Symposium on Pediatric Pain und Ende Juni folgt der 29th Regional Congress of the ISBT. Ende Juli tagt dann die Leading Professional Society for Computational Biology and Bioinformatics ISMB/ECCB 2019 im CCB und Ende August findet die Advanced Prostate Cancer Consensu Conference APCCC 2019 statt.

Im Herbst zieht die Dichte an Kongressen und weiteren Veranstaltungen wieder merklich an und das Team des CCB darf altbekannte und bewährte Anlässe wie die BASEL LIFE 2019 und die ABIM veranstalten. Den Abschluss dieses aussergewöhnlich reichhaltig befrachteten Kongressjahres bildet dann die 17th European AIDS Conference im November.

Moderne Infrastruktur von Herzog & de Meuron
Das Congress Center Basel – mit seinen 25 modernen Räumen – liegt mitten in der Stadt, direkt bei der Messe Basel, und umgeben von zahlreichen Hotels. Über eine Passerelle ist das Congress Center mit der Ausstellungshalle der Architekten Herzog & de Meuron verbunden. Nur wenige Standorte in Europa verfügen über ein Kongresszentrum mit direkter Anbindung an ein 141.000 Quadratmeter grosses Messegelände, wie das Congress Center Basel es bietet. Dies eröffnet neue Möglichkeiten für Kongresse und Konferenzen mit begleitender Fachausstellung oder Fachmesse. Ferner erweitern elf modulare Räume die Einrichtungen des Congress Center Basel. Diese befinden sich im Erdgeschoss und sind direkt vom Haupteingang aus erreichbar.

Congress Center Basel als Teil der MCH Group
Das Congress Center Basel – das flächenmässig grösste Kongresszentrum der Schweiz – ist Teil der MCH Group und ihrer Dynamik. Die MCH Group mit Sitz in Basel (Schweiz) ist eines der weltweit führenden Live Marketing Unternehmen mit einem umfassenden Dienstleistungs-Netzwerk im gesamten Messe- und Event-Markt.

Medienkontakt

Edith Thalmann Kommunikation
Head of Communications
Edith Thalmann
+41 58 206 31 31

Downloads

Veröffentlicht unter: