JCI European Conference 2017

«Wir haben einen Rundum-Service vom Feinsten genossen.»

 Datum   24. bis 27. Mai 2017
 Location  Congress Center Basel und Event Halle
 Anzahl Gäste              
 über 1‘500
 Aufbau  2 Tage

„Die JCI 2017 Europakonferenz in Basel ist ein eigenständiger Verein, dessen Mitglieder (mit einer einzigen Ausnahme) auch der internationalen Organisation „Junior Chamber International“ als Mitglied angehören. Ebenso sind alle Projektmitglieder und Volunteers Mitglied dieser internationalen Organisation. Die Mitglieder des lokalen Verbandes Junior Chamber International Basel waren die treibende Kraft, welche die JCI European Conference 2017 nach Basel gebracht hat. Alle Vereinsmitglieder, Projektmitglieder und Volunteers waren ausschliesslich ehrenamtlich für die JCI European Conference tätig.

Der Junior Chamber International Switzerland ist es geglückt, zum ersten Mal eine JCI-Europakonferenz in die Deutschschweiz zu bringen. Allen Teilnehmern sollte ein spannendes und abwechslungsreiches Programm geboten werden, bei dem den internationalen Gästen auch die Schweiz näher gebracht werden sollte. Das alles unter der Vorgabe eines sehr ambitionierten Budgets.

Den Ausschlag für den Entscheid für das Congress Center Basel (CCB) gaben in erster Linie die Eckdaten des Events: Eine Lokalität, die zentral gelegen und gut erreichbar ist, Raum für 1‘500 bis 2‘000 Personen und genügend unterschiedliche Räumlichkeiten für Schulungen, Referate etc.

Der Kontakt mit dem CCB erfolgte früh und man hat uns sehr schnell und professionell bei der Ausarbeitung des auf uns abgestimmten Konzepts unterstützt. Was das Catering betrifft, waren wir mit der Beratung, dem Service und der Betreuung von Wassermann Company gut beraten. Auf kurzfristige Änderungen und Wünsche wurde eingegangen und wir haben gemeinsam die besten Lösungen erarbeitet.

Besonders beeindruckend war die unkomplizierte und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem CCB. Es wurde mit unter Berücksichtigung unserer Rahmenbedingungen alles dafür getan, um den Teilnehmern eine professionelle und erlebnisreiche Konferenz zu bieten.

Gleichzeitig mit dem Projektstart haben wir den Kontakt zu Basel Tourismus gesucht und durften auf fantastische Ansprechpartner zurückgreifen. Basel Tourismus hat uns früh in der Bewerbungsphase auch bei der Erstellung unserer Unterlagen enorm unterstützt, ebenso bei der Promotion unserer Kandidatur und über die Konferenz hinaus an weiteren internationalen Anlässen. Basel Tourismus war ein sehr wichtiger Partner für die erfolgreiche Durchführung der Konferenz.“

Jacqueline Saladin, Präsidentin des Vorstandes und Konferenzdirektorin